Playmobil Müllauto

Einmal mit dem großen Müllauto mitfahren und die vielen Tonnen und Container der Stadt ausleeren und zum Recyclinghof bringen, das ist ein großer Traum vieler kleiner Jungen. Mit dem Playmobil Müllauto können Kinder diese Alltagssituation nachspielen und dabei wahre Abenteuer erleben.

Varianten und Inhalt

Playmobil MüllautoVon den Playmobil Müllautos gibt es verschiedene Varianten. Das aktuellste Model ist der „Neue Recycling-Truck“. Zu diesem Set gehört ein Fahrzeug, zwei Müllmänner, ein Müllcontainer, eine Mülltonne, ein Feuerlöscher und ein Funkgerät. Das „Recycling-Fahrzeug mit Blinklicht“ ist inhaltlich und designmäßig ähnlich, besitzt aber zusätzlich ein mit Batterien betriebenes Blinklicht. Die Batterien werden vom Hersteller mitgeliefert. Zwei ältere Ausführungen sind die „Stadtleben-Aktion Müllabfuhr“ sowie die Playmobil „Müllabfuhr“. Auch diese beiden ähneln den ersten beiden Modelen. Alle vier besitzen ein abnehmbares Dach und haben bewegliche Rampen, um die Mülltonnen auszuleeren. Eine weitere Variante ist das Playmobil Müllauto für Kleinkinder. Es besteht aus einem Fahrzeug mit offener Fahrerkabine, einem Müllmann sowie einer Mülltonne und einem Müllsack.

Zielgruppe und pädagogische Empfehlung

Müllauto für jüngere KinderInsbesondere Jungen werden vom Playmobil Müllauto angesprochen. Geeignet ist die Müllabfuhr für Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren. Die Fahrzeuge können im Spiel und in Komination mit Erweiterungssets des Herstellers vielseitigen Einsatz finden und fördern so die Kreativität. Beim Betätigen der beweglichen Teile wird außerdem die Motorik trainiert und beim Zusammenspiel mit anderen Kindern das Sozialverhalten unterstützt. Zusätzlich werden bereits die Kleinsten mit dem Thema Recyceling und umweltfreundliches Verhalten vertraut gemacht.
Für Ein- bis Dreijährige hat Playmobil eigens das Müllauto der Serie „1-2-3“ entwickelt, das speziell auf die Bedürfnisse von Kleinkindern abgestimmt ist. Klare Farben und runde Formen sorgen dafür, dass sich auf spielerische und altersgerechte Weise die Sinne von Kindern entfalten. Das Spielzeug dieser Reihe enthält außerdem keine verschluckbaren Kleinteile und ist leicht abzuwaschen.

Ergänzungsmöglichkeiten für das Playmobil Müllauto

Die Playmobil Müllautos gehören zu einer Serie. Erhältlich ist auch eine Playmobil Kehrmaschine, ein Altglas-LKW mit Containern, ein Containerdienst und ein Stadtreinigungsteam. Als Erweiterung eignet sich darüber hinaus auch die Baustellen-Serie des Herstellers.

Fazit

Mit den realistisch gestalteten Müllautos von Playmobil können sich bereits Kindergartenkinder wie richitge Müllmänner fühlen. Tolle Funktionen machen das Müllsammeln und -sortieren zu einem wahren Vergnügen. Indem sie sowohl die köperliche als auch die geistige Entwicklung fördern, können die Spielzeugautos darüber hinaus auch als pädagogisch wertvoll bezeichnet werden.


Article Tags:

Hinterlasse ein Kommentar